Prävention als Eckpfeiler moderner Gesundheitspolitik: Die Landtagsfraktion der Freien Wähler informierte sich am Mittwoch im Rahmen ihrer Winterklausur im Sinocur-Präventionszentrum über neue Wege im Gesundheitswesen. „Prävention statt Reparatur – diesen Ansatz müssen wir noch viel stärker verfolgen“, forderte Fraktionschef Hubert Aiwanger.

Lesen Sie hier weiter...

“Neue Wege im Gesundheitswesen - Prävention statt Reparatur” und “Kultur auch im ländlichen Raum” waren die Themen, denen die Landtagsfraktion der Freien Wähler (FW) am Mittwoch während ihrer Winterklausur nachspürte. Die Politiker kamen dazu im Zug ihres dreitägigen Arbeitstreffens aus Cham nach Bad Kötzting und Blaibach.

Lesen Sie hier weiter...

Die Ortswahl der Freien Wähler im bayerischen Landtag für ihre Winterklausur hat Symbolkraft. Nicht in Oberbayern, dem Regierungsbezirk mit den besten demografischen Aussichten, tagen die 19 Abgeordneten, sondern im ostbayerischen Cham, das deutlich schlechtere Prognosen hat. Zum Auftakt der Klausur am Dienstag im Randsbergerhof unterstrich der Chamer Landtagsabgeordnete Dr. Karl Vetter deshalb einmal mehr eine zentrale Forderung der Freien Wähler: gleichwertige Lebensverhältnisse für ganz Bayern.

Lesen Sie hier weiter...

Was in nicht einmal 30 Jahren aus einer in einem Unterlintacher Stall begonnenen Firma geworden ist, hat Hubert Aiwanger, den Chef der Freien Wähler, und seine Landtagsfraktion in Erstaunen versetzt. 340 Mitarbeiter zählt die Stangl & Kulzer Group in Roding heute. Erst Ende vergangenen Jahres bezog das Unternehmen einen zusätzlichen Neubau für 14 Millionen Euro. Der Jahresumsatz steuert auf die 35 Millionen Euro zu, die Re-Investitionsquote liegt bei nahezu 100 Prozent.

Lesen Sie hier weiter...

Für großes Staunen hat der Roding Roadster gesorgt. Bei der Besichtigung der Firma Stangl & Co. GmbH Präzisionstechnik durch die Landtagsfraktion der Freien Wähler durfte der Sportwagen - das Vorzeigeprojekt der Rodinger Firma - natürlich nicht fehlen. Hans Stangl und Stefan Kulzer gaben zudem Einblick in das Unternehmen - so sei man bei allen Themen “am Ball der Zeit”.

Lesen Sie hier weiter...

Was für die CSU einst der Geist von Wildbad Kreuth war, ist für die Landtagsfraktion der Freien Wähler (FW) seit Dienstag der Geist von Cham. In der Bayerwaldmetropole treffen sich die 19 Abgeordneten, um die Weichen für ihre politische Arbeit zu stellen.

Lesen Sie hier weiter...

Das Hotel Randsbergerhof in Cham ist seit Dienstagvormittag eine Hochburg der Freien Wähler. Die 19 Abgeordneten der Landtagsfraktion treffen sich dort bis Donnerstag zu ihrer Klausurtagung. “Wir erleben aktuell eine politisch spannende Zeit”, sagte Hubert Aiwanger, Fraktions- und Bundesvorsitzender der Freien Wähler, zum Auftakt. Der Terror und die innere Sicherheit seien die Themen schlechthin. Laut Aiwanger wollen die Freien Wähler bei ihrer Tagung neben den Sicherheitsfragen aber auch Antworten auf die Kernthemen der Partei finden. Ziel ist es, in ganz Bayern gleichwertige Lebensbedingungen zu schaffen.

Lesen Sie hier weiter...

Wer im Hexenkessel der Fraunhofer-Halle Spiele der Chamer Handballer gepfiffen hat, der sollte auch gestählt sein für eine fast aussichtslose Kandidatur um das Amt des Bundespräsidenten. Alexander Hold, Hauptdarsteller einer nach ihm benannten Gerichtsserie auf Sat.1, war am Dienstag Gast bei der Winterklausur der Freie Wähler-Landtagsfraktion.

Lesen Sie hier weiter...

Bei der Klausurtagung der Landtagsfraktion der Freien Wähler will sich die Partei positionieren und vor allem die Unterschiede zur CSU betonen.

Lesen Sie hier weiter...

Wenn die Landtagsfraktion der Freien Wähler nächste Woche zu ihrer Winterklausur nach Cham kommt, werden die Abgeordneten vor Ort ein Thema behandeln, das sie bereits aus ihren Sitzungen im Bayerischen Landtag kennen: einen adäquaten Lärmschutz entlang der B 20 im Bereich Cham-Janahof. Verantwortlich dafür zeichnet der Chamer Abgeordnete Dr. Karl Vetter, der das Problem vor einiger Zeit in seiner Fraktion thematisiert hatte und nun auch für die Klausur auf die Agenda gesetzt hat.

Lesen Sie hier weiter...